google-site-verification: google70d4d1f40478958e.html google-site-verification: google70d4d1f40478958e.html Meine Seite - Thema 1, Thema 2, Thema 3 gtag('config', 'UA-129563209-2'); google-site-verification: google70d4d1f40478958e.html ^ google-site-verification: google70d4d1f40478958e.html
Modell: MONTANA Zäune und Tor mit waagrechte Alu- Latten,  auch als Sichtschutzzaun lieferbar
Designzaun-online.de
Technik
Seiten Anfang Seiten Anfang vorherige Seite vorherige Seite nächste Seite nächste Seite
Balkongeländer
Beispiel:     Balkongeländer Befestigung                   mit Fußplatten auf  Balkondecke
Beispiel GROPIUS Balkongeländer Befestigung gegen Laibung Balkondecken
Die Befestigung eines Balkongeländer muss so ausgeführt werden, dass das Geländer die gesetzlich vorgeschiebene Anpralllasten, ensprechend der möglichen Absturzhöhe, standhält. Nebenstehende Ausführungsvarianten können gewählt werden. Hierbei ist darauf zu achten ist, dass die Verdübelung mittig, in die druckfreie Zone, einer Betondecke erfolgt. Es dürfen nur zugelassene Dübel verwendet werden. wobei Klebedübel zu empfehlen sind. Da stirnseitig bei Balkone häufig eine Dachrinne installiert ist,  müssen die Pfosten auch häufig mit Knicke ausgeführt werden.  Die Anzahl der notwendigen Knicke bestimmen den Preis der Pfosten und somit des Brüstungsgeländers
,
Sofern eine Befestigung der Pfosten auf die Balkondecke möglich ist, stehen nachstehende Befestigungsvarianten zur Auswahl.
Unserer Techniker stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung  und erstellen Ihnen ein Angebot.  Schicken Sie uns hierzu eine Skizze, Zeichnung oder Fotos. Im Auftragsfall  erstellen wir Ihnen eine genaue  Ausführungszeichnung zur Prüfung, bevor der Auftrag in die Fertigung geht.
 Mail :    info@designzaun-online.de  
Meine Seite - Thema 1, Thema 2, Thema 3 gtag('config', 'UA-129563209-2'); google-site-verification: google70d4d1f40478958e.html